Offener und kostenloser Internetzugang in Rathäusern mit Freifunk

Freifunknetze sind offene  WLAN-basierte Internetzugänge, die nicht von kommerziellen Internetprovidern, sondern von Privatpersonen, Vereinen, Unternehmen oder öffentlichen Organisationen angeboten werden, um unbegrenzten und kostenfreien Internetzugang ohne Zugangscode zu ermöglichen.

Die Verbandsgemeinde Sprendlingen-Gensingen beteiligt sich an dem offenen WLAN-Netzwerk des Vereins  Freifunk Mainz e.V.. Die kostenlose Internetverbindung steht in öffentlichen Gebäuden sowie deren näheren Umgebung zur Verfügung.  Mit einem Notebook, Smartphone oder Tablet kann die Internetverbindung hergestellt werden, indem unter den WLAN Einstellungen des Geräts das freie WLAN-Netz „Freifunk Mainz“ hinzugefügt wird.

Es ist beabsichtigt das Netz „Freifunk Mainz“ auch in weiteren Bereichen der Verbandsgemeinde verfügbar zu machen. Unternehmen und Bürgern die bereit sind, Ihren Internetzugang für das Freifunknetzt zur Verfügung zu stellen, gibt der Verein gerne Tipps und Hinweise zur Umsetzung. Weitere Infos finden Sie unter: http://freifunk-mainz.de . Bei Fragen helfen Ihnen auch gerne die Mitarbeiter der Verbandsgemeindeverwaltung Sprendlingen-Gensingen. Bitte senden Sie hierzu eine E-Mail mit dem Betreff „Freifunk“ an info@sprendlingen-gensingen.de

Bildquelle:  http://freifunk-mainz.de